STARTSEITE
   
GESCHICHTE
   
ERLEBNISWELT WEG DES ERZES
   
LEUCHTENDE MINERALIEN
   
ERLEBNISANGEBOTE
   
METTENSCHICHTEN
   
KINDERMETTEN
   
HEIRATEN
   
BERGBAUARTIKEL
   
BILDERGALERIE
   
VERANSTALTUNGEN
   
BESUCHERINFOS
   
ANFAHRT
   
KONTAKT
   
IMPRESSUM
   




Heiraten in der Tiefe des Berges, im Schein von über hundert Kerzen

Von einem Bergmann in traditioneller Uniform begleitet, tauchen Sie ein in ein unterirdisches Lichtermeer. Über hundert Kerzen strahlen, wenn Sie sich - untermalt von Ihrer Wunschmusik - im großen Marmorsaal das Ja-Wort geben. Nach der romantischen Eheschließung wird Ihr junges Glück beim symbolischen Ringeschmieden  vom Bergschmied besiegelt.  Als frisch getrautes Brautpaar können Sie mit Ihren Gästen in der rustikalen Bergschmiede anstoßen und Ihre Trauung gemütlich ausklingen lassen.

 Wir machen Ihren schönsten Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Standesamt der Stadt Grünhain-Beierfeld,  August-Bebel-Straße 79, 08344 Grünhain-Beierfeld
Tel. 03774/ 15 32 43,  Email: gudrun.schramm@beierfeld.de

 

© 2008 - 2017 Schaubergwerk Waschleithe


 
Aktuelles
Folgen Sie dem Weg des Erzes -
Fürstenberger Hüttentag am 29. Oktober 2017, ab 13 Uhr


Informationen

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag

Führungen 13, 14 und 15 Uhr

Führungen 13, 14 und 15 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene         8,00 €
Kinder                    4,00 €
Familienkarte     20,00 €
Gruppen  (ab 10 Pers.)
* Kinder                 3,00 €
* Erwachsene      7,00 €           

Weitere Infos unter Tel. 03774/ 24252

Mit der Erzgebirgscard
ist der Eintritt frei!

Das Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" wird gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen